13.5. / 10.6. / 8.7. / 12.8. / 9.9 und 14.10.2018 Isch des Kunscht – odr was hat au des für´n Wert

Das Haus im Jahr 2012

Immer am 2. Sonntag im Monat von Mai bis Oktober findet ein sagenhafter Rundgang durch das Schaffwerk statt. Sabine Kramer setzt das Haus in der Gönningerstraße 112 auf ihre persönliche Art und Weise mit Märchen und Geschichten in Szene. Dabei schlüpft Sie in verschiedene Rollen und zeigt unterschiedliche Sichtweisen auf die ungewöhnliche Hinterlassenschaft auf. Es… Weiter »

9. Juli / 13. August / 10. September / 8. Oktober 2017 Isch des Kunscht – odr was hat au des für´n Wert

Der Garten des Schaffwerks mit allerlei Skulpturen.

Ein sagenhafter Rundgang durch das Schaffwerk. Sabine Kramer setzt das Haus in der Gönningerstraße 112 auf ihre persönliche Art und Weise mit Märchen und Geschichten in Szene. Dabei schlüpft Sie in verschiedene Rollen und zeigt unterschiedliche Sichtweisen auf die ungewöhnliche Hinterlassenschaft auf. Es geht um Werte und Wertmaßstäbe, Originalität und um einen besonderen Umgang mit… Weiter »

9.10.16 Sagenhafte Rundführung mit Geschichten, Kaffee und Kuchen

Der Rundgang führt von der Transmission bis zum Mittelpunkt der Erde. Vom geheimnisvollen Brunnen bis zur Drecklach. Bei dieser Veranstaltung setzt Sabine Kramer das Schaffwerk auf sagenhafte Weise in Szene und führt mit Märchen und Geschichten durch das einzigartige Haus. Ein Nachmittag für Jung und Alt. Empfohlen für Kinder ab sieben Jahren und Erwachsene. Von… Weiter »

Sagenhafte Rundführungen für Gruppen

Broschüre

durch das Schaffwerk mit Geschichten, Kaffee und Kuchen sind nach Vereinbarung von April – Oktober möglich. Der Rundgang führt von der Transmission bis zum Mittelpunkt der Erde. Vom geheimnisvollen Brunnen bis zur Drecklach. Bei dieser Veranstaltung setzt Sabine Kramer das Schaffwerk auf sagenhafte Weise in Szene und führt mit Märchen und Geschichten durch das einzigartige… Weiter »

Sagenhafte Rundführungen am 13./20./27.September und 4. und 11. Oktober 2015

Broschüre

Sagenhafte Rundführung durch das Schaffwerk mit Geschichten, Kaffee und Kuchen Bei dieser Veranstaltung setzt Sabine Kramer das Schaffwerk auf sagenhafte Weise in Szene und führt mit Märchen und Geschichten durch das einzigartige Haus. Der Rundgang führt von der Transmission bis zum Mittelpunkt der Erde. Vom geheimnisvollen Brunnen bis zur Drecklach. Ein Nachmittag für Jung und… Weiter »

Infoveranstaltung

Das Schaffwerk – Vom persönlichen Erbe zum gemeinnützigen Kulturbetrieb Die Veranstaltung gibt Einblicke in das Projekt und informiert über Beteiligungsmöglichkeiten. Am Sonntag, den 26. April 2015 von 11:00 – 12:30 und am 17. Mai 2015 von 14:00 Uhr – 15:30 Uhr Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen im Schaffwerk, Gönninger Straße 112, 72793 Pfullingen… Weiter »

Märchen-Café

Sabine Kramer erzählt Märchen und Geschichten

Sabine Kramer erzählt Märchen und Geschichten und führt durch das ungewöhnliche Haus in Pfullingen. Ein sagenhafter Rundgang  mit Kaffee, Kuchen und vielen Märchen und Geschichten für große und kleine Leute. Empfohlen für Kinder ab 7 Jahren und Erwachsene; ideal für die ganze Familie. Am Sonntag, den 26. April 2015 und Samstag, den 16.Mai 2015 jeweils von 15:00… Weiter »

Regelmäßige Veranstaltungen ab 2015

Ab April 2015 finden regelmäßige Veranstaltungen statt. Weitere Informationen folgen bald hier an dieser Stelle.

Heidemarie Köhlers Schreibwerkstatt

Schrottprinzessin fotografiert von Heidemarie Köhler

im Schaffwerk schreiben … werden wir am Donnerstag, 3.7.2014, um 14.00 Uhr. Einige, die sich sonst einmal im Monat zum Schreiben im Café treffen, wollen sich dort nach einer Einführung durch Sabine Kramer von diesem originellen Ort anregen lassen. Gäste, die hineinschnuppern und mitmachen wollen, sind herzlich willkommen. privatprivatprivatprivat – macht neugierig Vor dem Haus… Weiter »

Kulturwege 2014

Sabine Kramer erzählt Märchen und Geschichten

Natürlich Pfullingen:  Gütle, Gärten und Gepflätscher Sonntag 15.6.14  von 10:00 – ca. 16:00 Uhr Die Agentur für unschätzbare Werte präsentiert: Eine sagenhafte Expedition auf den Spuren unschätzbarer Werte. Ein besonderer Tag für Jung und Alt mit anregenden Märchen und Geschichten. Die Veranstaltung beginnt in der Gönninger Straße 112 mit einer Führung durch das ungewöhnliche Haus… Weiter »

Sagenwanderung

Unterwegs gibts Pausen und Geschichten.

mit Besichtigung eines  skurrilen Hauses Termin: 19.05.14 von 9:00 – 16:00 Uhr Ort: Schaffwerk,  Gönningerstraße 112, in Pfullingen Leitung: Sabine Kramer, Erzieherin und Tanz-, Spiel und Märchenpädagogin, Für 20 Teilnehmende im Freiwilligen Sozialen Jahr, Freiwilliges Ökologisches Jahr Wir steigen hoch auf den Pfullinger Berg. Dort über dem Tal mit Blick auf den Vulkanberg – auf… Weiter »

Bildungsangebot Werkstatt für behinderte Menschen

Die Teilnehmer_innen verlassen nach dem Bildungsangebot das Schaffwerk

7. Oktober 2013 – Wer in Pfullingen wohnt kennt das Haus vermutlich. Denn es ist ein echter Hingucker. Das Eierbach-museum oder der Krempeltempel wie es auch genannt wird ist ein sehr besonderes Haus voller skurriler Dinge. Wer gerne wissen möchte wie es drinnen aussieht und welche Schätze sich darin verbergen ist bei diesem Bildungsangebot genau… Weiter »

Zweihorn

Zweihorn

6.10.13 von 13:00 – 19:00 Uhr gibt es Kaffeebetrieb und Zweihorn (Alpine Klänge) sind zu hören im Schaffwerk. Die zwei Alphörner werden gespielt von Bernhard Köhler und Peter Weiß. Letztmalig in diesem Jahr wird es nun an diesem Sonntag die Möglichkeit geben das Schaffwerk zu besuchen. Von 13:00 -19:00 Uhr ist der Kaffeebetrieb im Schaffwerk geöffnet… Weiter »

Thomas Felder

Liedermacher Thomas Felder singt im Garten des Schaffwerk

Thomas Felder spielt am 29.9.13 um 15:30 Uhr im Schaffwerk, Gönninger Straße 112 in Pfullingen Manche nennen ihn den »Schwäbischen Bob Dylan«. Der Liedermacher Thomas Felder gilt als Inbegriff eines Schwäbischen Dichtersängers, er singt aber auch Deutsch und Englisch. Über vier Jahrzehnte hat sich sein künstlerisches Profil vom Liedermacher Dylan’scher Prägung in ein absolut eigenständiges,… Weiter »

Experimental Orchester – Klanginstallation

Das Experimental Orchester der Bruderhaus Diakonie bei einem Konzert im Garten des Schaffwerks.

21.Juli – Experimentalorchester Salto Vogelscheuche – Klanginstallation „Improvisation wird bei uns sehr groß geschrieben“, sagt Johannes Joliet. Er leitet das Experimental Orchester seit dessen Gründung im Jahre 1999. Bei den Auftritten des Orchesters – seit Bestehen der Gruppe waren das immerhin um die 70 – gehe es darum, aus dem Moment heraus etwas Neues zu… Weiter »

Billy Tröge sägt im Schaffwerk

Billy Tröge sägt im Garten des Schaffwerks

Sa 20. Juli 2013    Holzkünstler Billy Tröge sägt im Schaffwerk Billy Tröge sägt im Garten des Schaffwerks. Von ihm stammen fast alle Holzfiguren die im Schaffwerk zu finden sind. Billy Tröge schreibt über sich: Vor Jahren waren Pilze meine ersten Werke. Schnell folgten Krokodile, Vögel und andere Tierarten; anschließend außergewöhnliche Möbelstücke wie Stühle, Tische und… Weiter »

Trio WaTüPf

Trio WaTüPf in Aktion.

Am 14.Juli 2013 um ca. 15.30 Uhr singt und spielt Trio Watüpf im originellen Schaffwerk in der Gönninger Straße 112 in Pfullingen MusikComedy -Mit skurillem Humor singen und musizieren die „Zudreinunterhalter Trio Watüpf sind Eberhard Hermann aus WAnnweil, Matthias Knodel, vormals  aus TÜbingen und Helmut Bachschuster aus Pfullingen. Als Zudreinunterhalter singen und musizieren sie in… Weiter »

Isch des Kunscht odr ka des weg?

Isch des Kunscht odr ka des weg?

Rundführung – Filmpräsentationen – Einsichten 20./21. und 27./28. Oktober 2012 „Isch des Kunscht odr ka des weg“? Vom Umgang mit einem besonderen Erbe. Eine 1 1/2 h multimediale Rundführung durch das  „Schaffwerk“ von Peter Kramer in der Gönninger Str. 112 Beginn jeweils um 11:00 / 14:00 / 17:00 Uhr Maximal 25 Personen pro Führung Die… Weiter »

Schaffwerk-Iwend

Das Haus im Jahr 2012

Am Samstag 28.4 und am Sonntag 29.4.12 jeweils um 11:00 und 14:00 und 17:00 Uhr Rundführung – Filmpräsentationen – Einsichten in der Gönningerstraße 112 in Pfullingen Isch des Kunscht odr ka des weg? Eine multimediale Rundführung durchs Haus für Freunde und Bekannte mit Filmpräsentationen, Installationen, Kaffee und Kuchen und mehr … Was bisher geschah: im… Weiter »